hanna-thuile-1.jpg
Hanna Thuile, MSc BSc

Ernährungstherapeutin, Ernährungswissenschaftlerin

 

Über mich

Ich liebe es mit Menschen zu arbeiten und bin mit großer Begeisterung Ernährungstherapeutin. Meine Leidenschaft fürs Kochen, für Lebensmitteln und deren Wirkung auf den menschlichen Körper begleitet mich schon seit vielen Jahren, weshalb ich Gesundheit und Ernährung zu meinem Beruf gemacht habe.

Durch Fortbildungen und Fachzeitschriften halte ich mich laufend auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und verfolge aktuelle Ernährungstrends in der Gesellschaft. In meinen Beratungen und Vorträgen sehe ich es auch als meine Aufgabe, verbreitete Ernährungsmythen aufzuklären.

 

Im Privaten achte ich selbst auf eine ausgewogene Ernährung und liebe es mit neuen Rezepten und Produkten zu experimentieren.

 

Mit einer positive Einstellung und hoher Motivation begleite ich meine Klienten und Patienten auf ihrem Weg zu ihren individuellen Zielen.

 

Ausbildung

Studium der Ernährungswissenschaften an der Universität in Wien
(Master of Science)

Studium Angewandte Ernährungstherapie an der Fachhochschule St. Pölten
(Bachelor of Science in Health Studies)

 

Zusatzqualifikationen

Sporternährung – Ausbildung zum Sporternährungsberater, ISMB-Austria

 

Berufserfahrung

Selbstständige Ernährungstherapeutin und Ernährungswissenschaftlerin

Tätigkeitsraum: Gargazon (persönliches Gespräch oder auch Online über Zoom).

Termine nur nach Vereinbarung, hauptsächlich aus dem Raum Meran/Burggrafenamt, Unterland/Überetsch, Eisacktal, etc.

Im Rahmen meiner Ausbildung konnte ich Patienten betreuen und Erfahrungen sammeln in:

Universitätsklinikum St. Pölten, Rehaklinik Wien Baumgarten, Hanusch Krankenhaus (Wien), Privatklinik Döbling (Wien), Gesundheitszentrum der Wiener Gebietskrankenkasse Nord, Herz - Jesu Krankenhaus (Wien)